„Noch nie hat es eine so lange Zeit des friedlichen Zusammenlebens am europäischen Kontinent gegeben. Der Integrationsprozess ist weit fortgeschritten, aber noch nicht unumkehrbar.“

Alois Mock im Jahr 2000 ÖVP-Bundesparteiobmann (1979 - 1989), Vizekanzler (1987 - 1989) und Außenminister (1987 - 1995)

Image

v.l.n.r.: Mag. Kurt Wurmitzer, Alexander Maly, Karl Menzinger, Dr. Wolfgang Forthofer (hinten), 
Dr. Werner Fasslabend, Mag. Julia Maria Beischroth-Eberl, Prof. Mag. Dkfm. Valentin Petritsch, 
Mag. Wolfgang Vosko

Die Europahäuser

Der Österreichischen Föderation der Europahäuser gehören folgende Europahäuser an:

Europahaus Graz
Europahaus Klagenfurt
Europahaus Linz
Karl-Brunner-Europahaus Neumarkt / EYFON
Salzburger Bildungswerk - Institut für Europa
Europäische Akademie Wien
AIES - Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik

Die Arbeit der Österreichischen Europahäuser besteht in auf Europa bezogener politischer Bildung. Die Europahäuser sind unabhängig, das heißt keiner politischen Partei, keiner Interessensvertretung, keiner Gebietskörperschaft und keiner religiösen Gemeinschaft verpflichtet.

Aktivitäten

Aktivitäten

Internationales Konzert der Europäischen Akademie Wien

Internationales Konzert der Europäischen Akademie Wien

Anfang Juni 2019 veranstaltete die Europäische Akademie Wien im Rahmen ihrer kulturellen

...
mehr...
50 Jahre EU - und wie sie funktioniert

50 Jahre EU - und wie sie funktioniert

50 Jahre EU - und wie sie funktioniert, die EU-Verfassung - heute der EU-Reformvertrag, weitere

...
mehr...
Ein besonderer Ausflug der Gemeindevertretung

Ein besonderer Ausflug der Gemeindevertretung

Fast schon Tradition haben die Besuche der Gemeindevertretung Elixhausens bei Salzburg in neuen

...
mehr...
Alle Aktivitäten

Mitgliedstaaten

Designed & Developed with By XOXO Websolutions